Bild von RosZie auf

In 6 Schritten mehr Selbstliebe und Selbstfürsorge lernen mit Übungen und Affirmationen

Gib dir selbst die Liebe und Fürsorge, welche du dir von Anderen wünschst! In diesem Beitrag erläutere ich dir dazu praktische Aktivitäten sowie effektive Übungen und 50 Affirmationen, welche du schnell in deinen Alltag integrieren kannst.

Doch was ist Selbstliebe und Selbstfürsorge eigentlich?

Selbstliebe bedeutet die bedingungslose und eigenverantwortliche Annahme deiner selbst und Hinwendung zu dir. Selbstfürsorge beinhaltet den liebevollen, freundlichen und einfühlsamen praktischen Umgang mit dir selbst hinsichtlich deiner Bedürfnisse, Gefühle, Werte, Wünsche, Ziele und Grenzen, aber auch in Bezug auf deine Stärken und Kompetenzen sowie Schwächen und Unzulänglichkeiten.

WEITERLESEN
Bild von Pexels auf

Was ist und macht ein Soul Medium? Antworten auf ungelöste Fragen

Ein Soul Medium (dt.: Seelen Medium) verbindet sich mit der Ebene der Seele (engl.: soul) und deren Energiefeld durch feinstoffliche Sinneskanäle. Mit Hilfe einer erweiterten Wahrnehmungsfähigkeit übermittelt es Impulse und Lösungspotenziale für aktuelle Herausforderungen in deinem Leben sowie für deinen Seelenweg. Es kann dich unterstützen, Hinweise und Antworten auf ungelöste Fragen und Hindernisse sowie mehr Klarheit und Orientierung für deine nächsten Schritte und Entscheidungen im Leben zu finden.

WEITERLESEN
Bild von wal 172619 2048 auf

Resilienz: 10 effektive Fragen und Kraftsätze, um Krisen erfolgreich zu meistern

Ich möchte diesen Beitrag gern mit einem Zitat beginnen:

“Eine Krise ist im Allgemeinen ein Höhepunkt […] einer gefährlichen Konfliktentwicklung in einem natürlichen oder sozialen System, dem eine massive und problematische Funktionsstörung über einen gewissen Zeitraum vorausging […]. Die mit dem Wendepunkt verknüpfte Entscheidungssituation bietet in der Regel sowohl die Chance zur Lösung der Konflikte als auch die Möglichkeit zu deren Verschärfung. Dass es sich hierbei um einen Wendepunkt handelt, kann jedoch oft erst konstatiert werden, nachdem die Krise abgewendet oder beendet wurde.” (Quelle: Wikipedia)

WEITERLESEN
Bild von PublicDomainPictures 1 1

Bewusstsein ist der Anfang von Veränderung

Sobald etwas vom Unterbewusstsein in unserem Bewusstsein auftaucht und wir es wertfrei anschauen, achtsam annehmen sowie die dabei hochkommenden Emotionen fühlen, kann bereits (Auf-) Lösung und Veränderung geschehen.
Wenn du dir der (Ursache-Wirkungs-) Mechanismen in deinem System gewahr wirst, kannst du zum Schöpfer und Gestalter deiner eigenen Realität, Gedanken und Gefühle werden. Dann bist du in der Lage, dich selbst von hemmenden Mustern, Abhängigkeiten, Blockaden, Krisen, Verstrickungen sowie von Ängsten und anderen Emotionen zu befreien.

WEITERLESEN
Bild von Matthieu Vivier auf

Was ist die Geistige Welt und wozu dient sie?

Du fragst dich, wie sieht eigentlich die Geistige Welt aus, woraus besteht sie und was ist überhaupt ihre Bedeutung? Wer kann sich mit ihr verbinden? Wofür kann ich sie nutzen?

Dann kann dir mein Beitrag vielleicht Antworten liefern. Ich gebe dir in diesem eine kurze Einführung sowie Erklärung und beleuchte auch mögliche Formen des Zugangs zur Geistigen Welt. Du erfährst, welche (beruflichen) Tätigkeitsfelder es in diesem Zusammenhang gibt und welche Menschen eine natürliche Verbindung zu ihr haben oder besonders prädestiniert sind, mit dieser Ebene Kontakt aufzunehmen und mit ihr zu arbeiten. Ebenso erläutere ich den Sinn und Zweck sowie die positiven Auswirkungen einer Verbindung mit dieser geistigen Sphäre.

WEITERLESEN
Bild von Free Photos

Negative Gefühle + Gedanken auflösen und in positive wandeln – dein Schlüssel für wahre (Selbst-) Liebe

Wenn du in der aufrichtigen, wahrhaftigen Verbindung zu einem Menschen, z.B. dein (Ex-) Partner oder besser im Kontakt mit dir selbst sein möchtest, so geht dies immer zuerst über deine Selbstliebe und -heilung. Dazu gehört, auch durch deine negativen Gedanken (durch Selbstzweifel und Selbstabwertungen wie z.B. “Ich bin nicht gut genug.” oder “Ich bin es nicht wert, geliebt zu werden.”) sowie durch unterdrückte Emotionen (wie Angst oder Schmerz) – die dich nämlich daran hindern, ganz (mit dir selbst oder Anderen) verbunden zu sein – hindurchzugehen und sie zu überwinden.

Ich möchte dir in diesem Beitrag 4 Schritte vorstellen, wie du diese unangenehmen Gedanken und Emotionen erkennen, spüren, loslassen und umwandeln kannst.

WEITERLESEN
Bild von Omar González auf

Kundenstory: “Die Selbstbefreiung”

Eine Klientin von mir kontaktierte mich, weil sie seit 8 Jahren keine Beziehung mehr hatte. Auch beruflich lief es nicht so toll. Ich spürte ihre Ratlosigkeit, Selbstzweifel und einen starken Leidensdruck. Mir war intuitiv sofort klar, was die Ursache war… .
In einem Soul Reading schaute ich noch tiefer in ihre Seele und beschrieb ihr meine medial-sensitive Wahrnehmung zu ihrem Inneren, welche sie mir im Anschluss daran auch so bestätigte. Nachdem wir Klarheit darüber hatten, fragte ich sie, ob sie bereit wäre, das – was sie so lange schon blockierte – jetzt aufzulösen? Sie antwortete “Jaaa!”. Und ich merkte, wie sehr sie sich diese Befreiung wünschte…

WEITERLESEN
Bild von S. Hermann F. Richter auf Pixabay

In 7 Schritten karmische, energetische und emotionale Verstrickungen lösen

Du hast permanent Stress und befindest dich in wiederkehrenden Konflikten oder in einer toxischen Beziehung? Es begleiten dich ständig negative Gedanken oder Emotionen an verschiedene Personen? Oder du kommst einfach nicht von einem bestimmten Menschen los? Du willst endlich loslassen, weißt aber nicht wie?

Es ist dir nicht erklärbar, warum das so ist und du suchst nach einer Lösung oder Beendigung dessen? Weil du dir endlich Befreiung, Ruhe und inneren Frieden wünschst. Ich möchte dir hier eine kraft- und machtvolle Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand geben, welche dir helfen kann, diese Ursache sowie das alte Karma aufzulösen.

WEITERLESEN
sunrise 1634197 1920

Eine Ent-Scheidung

Wenn du dich bewusst und aus ganzem Herzen für etwas entscheidest und dies dir selbst und dem ganzen Universum gegenüber erklärst, dann wird es auch so geschehen.

Denn es ist eine Ent-Scheidung und Absichts-Erklärung, die am Besten wirkt, wenn du sie bewusst und laut aussprichst. Das heißt, du triffst dann eine Wahl für einen und gegen einen anderen Weg. Du setzt deinen Fokus genau darauf – nämlich auf eine Sache.

WEITERLESEN