SELBSTERFAHRUNG. MUT. EMPOWERMENT.

Ich bin Mutter, Herzensmensch, leidenschaftliche Inspirationsquelle, Impulsgeberin, Motivatorin, Kriegerin des Lichts, Freiheitskämpferin,
Tänzerin & Sängerin.

Mein Name ist Julia Patrizia Goldhahn und ich bin im Jahre 1980 im Sternzeichen Jungfrau mit Aszendent Krebs geboren.

Seit 12 Jahren gehe ich meinen eigenen Weg – der bewussten Selbsterkenntnis, Selbstfindung, Selbstbefreiung und -entfaltung sowie Selbstmeisterung und Selbstverwirklichung. Seitdem führe ich ein freies, gesundes, selbstbestimmtes, eigenverantwortliches und unabhängiges Leben auf den drei Ebenen: Körper-Geist-Seele.

Doch dies war nicht immer so.

Ich habe in meiner Vergangenheit Systeme erfahren, die geprägt waren von Zwängen und Verpflichtungen, Autoritäten, Gewalt und Kontrolle, Verstrickungen, Missbrauch und Abhängigkeiten sowie von Manipulation, Schein und Geheimnissen.

Mein Überlebensmuster darin war, perfekt zu funktionieren und die Erwartungen Aller vollumfänglich zu erfüllen.

Als fürsorgliche, angepasste Tochter, Schülerin/ Studentin, Freundin, Partnerin, Kollegin etc. spielte ich mit Bravour meine Rolle. Von dem Druck, besondere Leistungen erbringen zu müssen, ließ ich mich ständig antreiben – fast bis zur Selbstaufgabe. Fremdbestimmt, beeinflusst, abhängig und vernunftsgesteuert durch mein Sozialsystem absolvierte ich – als Tochter einer Unternehmerfamilie – ein Doppeldiplom Studium in Wirtschaftswissenschaften (BWL/ VWL) und bestand meine Diplomarbeit mit Prädikatsbenotung.

Glücklich, gesund, zufrieden und erfüllt war ich jedoch nicht.

In den meisten Unternehmen, in denen ich gearbeitet hatte, als auch in verschiedenen gesellschaftlichen sowie privaten Gruppen und Institutionen erlebte ich ähnlich zuvor Beschriebenes.

Mich selbst und mein Potenzial entfalten konnte ich nicht.

Die vielen negativen Erlebnisse und Enttäuschungen in meinem Leben wiederholten sich permanent. Aufgrund einer chronischen Krankheit und der Trennung von meinem damaligen Partner (meine Dualseele, die ich seit über 22 Jahren kenne), begab ich mich schließlich auf die Suche nach den Ursachen für mein Leid und meine Lebensumstände.

Plötzlich – bei einer spontanen, wunderschönen Backpacker Reise in Thailand – hatte ich einen „Aufwachmoment“. Mir wurde endlich etwas Bedeutsames bewusst:

Ich war gefangen – in einem „goldenen Käfig“ – und hatte den Zugang zu mir selbst und meiner Seele vollkommen verloren.

Ab da an – im Jahr 2008 – veränderte ich abrupt mein bis dahin geführtes Leben und begab mich auf eine Reise zu mir selbst. Der erste Schritt war, mich von Allem zu befreien und loszulösen, was mich bislang hinderte, ich selbst zu sein und meine wahre Persönlichkeit zu leben.

Mit der Hilfe von Experten und unzähligen Büchern begann ich zu begreifen, dass alles im Leben einem tieferen Sinn folgt.

Diesen wollte ich verstehen, erforschen und erfahren. Also begann ich – über verschiedene Selbsterfahrungskurse, externe (Spirituelle) Beratungen, Therapien, Heilsitzungen und Coachings, ein intensives Selbststudium sowie über die Wiederentdeckung meiner Intuition, Medialität (Hellsinne) und Spiritualität – diesen Zugang zu mir selbst, zu meinem inneren Wissen und Bewusstsein wieder herzustellen (unterhalb erzähle ich noch mehr davon).

Meine Suche und mein weiterer Weg führten mich über unterschiedlichste Menschen, (viele toxische) Beziehungen und Jobs schließlich nach Rio de Janeiro, Brasilien. Und dort – am anderen Ende der Welt – wurde mir erneut etwas Wichtiges bewusst:

Ich erkannte, dass alles – in der äußeren Welt – nur ein Spiegel unseres Inneren ist.

Schmerzhaft musste ich feststellen, dass ich mich und was ich suchte da nicht finden konnte.

Also entschied ich, in meine Heimat (Leipzig) zurückzukehren – an den Ort und zu den Menschen, wovor ich geflüchtet war. Um mich genau dem zu stellen, was ich vermisst, was mich gestört und wovor ich Angst hatte. Ich nahm die Herausforderung an, um endlich Ungeklärtes zu klären, (innere wie äußere) Konflikte zu lösen, Wünsche, Ziele sowie Visionen zu verwirklichen und mir vor allem dabei weitere Unterstützung zu erlauben. Denn ich war es gewohnt, mein Leben als Einzelkämpferin zu bestreiten sowie alles immer alleine und autodidaktisch zu bewältigen.

Im Laufe dieses tiefen Transformationsprozesses der letzten Jahre lernte ich eine völlig neue, sich selbst bewusstere und viel authentischere Julia kennen und lieben.

Mit dem Ergebnis von großer Klarheit, Tiefgang, Weisheit, Kraft und innerer Stärke sowie mehr Lebensfreude, Gelassenheit und Selbstzufriedenheit.

Seitdem ich mich bewusst für diesen Weg entschieden habe, brenne ich dafür, auch Andere zu begeistern und zu inspirieren, ähnliche Schritte zu gehen.

Schließlich wurde mir in diesem Prozess auch meine Berufung bewusst und ich öffnete mich dieser. Ich lies mich in der Medialen Lebensberatung ausbilden und in den 1. Reiki Grad einweihen.

Weitere Aus- und Weiterbildungen in Coaching und Mediation folgten.

Jetzt begleite ich mit Erfüllung sensitive Menschen auf dem Weg zu sich selbst. Ich unterstütze sie bei ihrer Selbstbefreiung, in ihrer Selbstbestimmung und Selbstmeisterung.

Mein Herzenswunsch ist es, auch dich zu unterstützen, das – was ich erfolgreich bewältigt habe – ebenso zu verwirklichen.

Wenn ich es geschafft habe, dann schaffst du es auch!

Aufgrund meiner langjährigen, sehr tiefgehenden Beobachtungen, Erforschungen und Einsichten in meiner eigenen Innen- und Außenwelt verfüge ich nicht nur über viel Wissen, Lebens- und Selbsterfahrung. Ich kann mich auch für jede noch so schwierige Thematik, Konflikt oder Problematik empathisch und sensitiv öffnen.

Der für mich nährendste persönliche Erfolg ist meine spürbare innere und äußere Freiheit, Authentizität und die Fähigkeit, zwischen richtig und falsch klar unterscheiden sowie daraus konsequente Entscheidungen treffen zu können.

Ich habe mein hellstes Licht sowie meine dunkelsten Schatten in der Tiefe
entdeckt und mutig befreit.

Dies geschah, indem ich vor allem meine unbewussten (Schatten-) Anteile ehrlich, selbstreflektiv angeschaut, gefühlt und in mein System integriert habe. Jetzt befinde ich mich in einem aufrichtigen, selbstständigen und fließenden Bewusstsein mit allem, was ist – was ich bin, was du bist, was wir alle sind … .

Intuitiv folge ich nun meinem einzigartigen, individuellen Lebensweg
meiner Seele und Berufung.

Ich wünsche mir von Herzen, dass DU dich das auch traust!

Der Weg zu meiner Medialität und Berufung

Seit meiner Kindheit bin ich hochsensibel, feinfühlig und habe eine stark intuitive Wahrnehmung sowie Verbindung zur Geistigen Welt oder „Anderswelt“ wie die Schamanen sagen.

Mit dieser Hochsensitivität und ausgeprägten Empathie kann ich mich tief in andere Menschen hineinfühlen: in ihre Gefühls- und Gedankenwelt; auch empfange ich Informationen und Bilder zu den Hintergründen ihres Verhaltens und ihrer Lebenssituation. Ebenso ist es mir möglich, Charaktereigenschaften, Prägungen, Blockaden und (karmische bzw. Seelen-) Verbindungen oder Verstrickungen zu erkennen – auch zwischen mehreren Menschen, ohne dass diese anwesend sind.

Diese telepathischen Fähigkeiten und sog. Hellsinne (Medialität) benutzte ich – damals noch unbewusst – um meine Mitmenschen besser zu verstehen, zwischen ihnen zu vermitteln und Harmonie herzustellen. Blitzschnell erkenne ich Muster und Störfaktoren, erhalte Auskunft über deren Entstehungsgründe und Lösungspotenziale.

Mit der Bewusstwerdung dieser Gaben durch Impulse und Hinweise anderer Berater sowie erste Selbsterfahrungen als Medium – vor ca. 10 Jahren – begann ich, diese dann auch beruflich anzuwenden. Ich entschied mich, meine Fähigkeiten in der Spirituellen Lebensberatung – online per Telefon, Chat oder schriftlich – anderen Menschen zur Verfügung zu stellen.

Ab dem Jahr 2013 begann ich,
meiner Berufung professionell zu folgen.

Die erfolgreiche, langjährige Ausübung dieser Tätigkeit (ich fühlte mich wirklich gerufen, das zu tun), die dabei gesammelten Erfahrungen sowie die vielen positiven Feedbacks und Kundenrezensionen gaben mir schließlich die Sicherheit und Bestätigung, dass dies der richtige Weg und offensichtlich meine Bestimmung ist, anderen Menschen so zu dienen. Über weitere Aus- und Fortbildungen fand ich schließlich den Weg zu meinem heutigen Beruf als Intuitiver Life Coach | Soul Medium.

Wie ich meine medialen Gaben jetzt anwende und wie du davon profitieren kannst, erfährst du hier: Soul Reading | Mediale Beratung.

Durch die stetige weitere Beschäftigung – besonders mit persönlichen Themen und Herausforderungen – sowie der damit verbundenen eigenen Persönlichkeitsentwicklung und Potenzialentfaltung verfeinern sich meine Kompetenzen und entwickeln sich laufend weiter.

Zudem absolvierte ich vielfältige Workshops, Kurse und Seminare an verschiedenen Instituten mit und bei unterschiedlichen Lehrern. Ich bin Psychologisch Mediale Lebensberaterin, Systemischer Coach und Beraterin, Mediatorin, (Dual-)Seelenpartner Expertin, Bewusstseins- und Transformationscoach, Intuitionsberaterin & Trainerin für Intuition sowie erfahrene Mentorin.

Du möchtest mehr über meine Arbeit und Weg zum Intuitiven Life Coaching erfahren:

Aus- und Weiterbildungen:

  • 2021 | Onlinekurs: Karmaheiler – Karma und Beziehungen heilen mit und von Vadim Tschenze bei Sinnsucher
  • 2018 – 2019 | zert. Systemische Beraterin kompakt (Wispo) – Systemisches Zentrum der Wispo AG (DGSF)
  • 2018 | zert. Familien- und Paar-Mediatorin mit Zusatz Wirtschaftsmediation – Mediationsagentur Berlin
  • 2018 | zert. Systemischer Coach – Mediationsagentur Berlin
  • 2018 | zert. Lösungsorientierter Coach – Institut für Bildungscoaching Leipzig
  • 2016 | Fortbildung: Spirituelle Lebensberatung – Das viversum Star-Prinzip: Mit Begeisterung beraten, Professionelle Telefonberatung adviqo GmbH Berlin
  • 2016 | Elternzeit
  • 2014 | Gesangsunterricht – Belcanto Gesangsstudio Leipzig
  • 2013 | Heilseminar: „Channeln“ – Übermittlung von Botschaften und Heilenergie – Akasha-Zentrum Berlin
  • 2013 | Einweihung: 1. Reiki Grad nach Mikao Usui – Akasha-Zentrum Berlin
  • 2013 | Weiterbildung: Gesunde Dominanz und Führungsverhalten – Akasha-Zentrum Berlin
  • 2013 – 2014 | Ausbildung Mediale Lebensberaterin: Training der eigenen Medialität & Hellsichtigkeit – Sensitivität & Feinstoffliche Kommunikation nach Akhesy®-Technik (Basiskurs und Fortgeschrittene) – Akasha-Zentrum Berlin
  • 2010 | Stipendiatin Public Policy und Social Entrepreneurship – Humboldt-Viadrina School of Governance, Berlin
  • 2009 | Kommunikationstraining: Verbale und Nonverbale Kommunikation – Philipp Morris GmbH
  • 2007 | Diplomarbeit: Die Soziale Marktwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Subsidiarität und Solidarität Universität Leipzig – Institut für Makroökonomik
  • 1999 – 2007 | Doppeldiplom in Wirtschaftswissenschaften: Dipl.-Kauffrau/ Dipl.-Volkswirtin – Universität Leipzig, ESCE Paris, Humboldt-Universität zu Berlin
  • 1986 – 2011 | Tanzausbildung: Ballett, Jazz und Modern Dance, Kontakt- und Einzelimprovisation, Tanztheater – Musikschule J. S. Bach Leipzig

Selbsterfahrungen, Workshops und Bewusstseinsseminare:

  • 2019 | Mediale Übungs-Zirkel von und mit Nancy Marshall
  • 2019 | Lesen im morphischen Feld (MFL) mit Elisabeth Weiße u.a.
  • 2013 – heute | Bewusstseinsmeditation, Yoga, Intuitives und Freies Tanzen, Chor und Mantra Singen, Frauenkreise, ZEGG-Forum u.v.m.
  • 2010 – heute | Selbsterfahrung in astrologischen + medialen Readings, Beratungen und Channelings – bei Sigrid Sieben, Brigitte Gehrke, Beate E. Popp, Claudia Michaela Ingendahl, Inge Bonnemeier, Channah L. u.v.a.m.
  • 2009 – heute | Systemische Familienaufstellungenbei Cornelia Hetzer, Katharina Burmeister u.a.
  • 2012 | Intuitives Singen und Tönen, Afro Brasilian Dance
  • 2011 | Floweffekt: Selbstmotivation und Begeisterungsfähigkeit – nach Dr. Gerhard Huhn
  • 2010 – 2012 | Innere Bewusstseinsarbeit über Zazen Meditation, Satsang und Authentic Conscious Connection – mit Hans Steinke u.a.
  • 2009 | NLP – Neurolinguistisches Programmieren & Interpersonale Kommunikation
  • 2008 | Autogenes Training: Einführung und Praxis – Universität Leipzig
  • 1997 | Erste Begegnung und Beginn meines irdischen Weges mit meiner Dualseele(n) Liebe
  • 1995 | Kreativ Visualisieren und Manifestieren – nach Shakti Gawain

Keiner geht deinen Weg, wenn du ihn nicht gehst. Mein Ziel ist deine Freiheit und Selbstmeisterung!