abstract 3092201 1920

Was ist Soul Reading | Mediale Beratung?
Wie funktioniert ein mediales Reading?

In einem medialen sensitiven Reading oder Channeling verbinde ich mich mit inneren Bewusstseinszuständen, feinstofflichen Informationsfeldern sowie mit den Systemen anderer Seelen, um diese im Hinblick auf das Anliegen meines Klienten zu lesen oder zu channeln. Mit Hilfe der empfangenen Informationen gebe ich in einer anschließenden medialen Beratung oder in einem Coaching Hilfestellung, Rat und Lösungspotenziale für aktuelle Fragen, Themen und Herausforderungen.

Manche bezeichnen diese Felder oder Systeme, womit sich verbunden werden kann, auch als Energiefeld bzw. Energiesystem oder Aura (des Menschen). In anderen Kontexten werden Namen verwendet wie morphogenetisches bzw. morphisches Feld, Quanten- bzw. Bewusstseinsfeld, Geistige Welt, Akasha Chronik, Buch des Lebens, kosmische Bibliothek etc.

Man spricht in diesem Zusammenhang auch von außersinnlicher bzw. übersinnlicher oder sensitiver Wahrnehmung, einem höheren bzw. erweiterten Bewusstsein oder von Medialität bzw. medialer Wahrnehmung (über die sog. Hellsinne).

Im umgangssprachlichen Gebrauch werden zumeist Begriffe wie Intuition, Sechster Sinn, Bauchgefühl, innere Stimme, Kosmos, Universum o.ä. verwendet.
In Bereichen wie Reiki tauchen eher Formulierungen wie universale bzw. kosmische Energie oder höhere Schwingungsfrequenzen auf.

Im Grunde sind alle Namen für dieses “Sein” oder die Art des Zugangs gleichbedeutend.

Für mich wichtig ist das tiefe gefühlte Wissen um dessen Existenz und Wirkung sowie die Erkenntnis, dass es neben der von uns Menschen erfahrenen Realität noch andere “Realitäten”, “Welten” und Möglichkeiten der Wahrnehmung gibt.

Ich habe zu diesem Thema einen ausführlichen Artikel verfasst. Wenn du dazu noch tiefer einsteigen möchtest, so empfehle ich dir folgenden Beitrag in meinem Blog:

Ein Mensch mit der Gabe, mit den oben benannten Energie-, Schwingungs-, Wissens-, und Bewusstseinsfeldern in Verbindung treten zu können, wird landläufig als (Spirituelles) Medium bezeichnet oder als eine Person mit medialer (sensitiver) Begabung.

Aber was ist überhaupt ein Medium und was bedeutet Medialität?

Medium

Im Lateinischen bedeutet das Wort “medium” (als Substantiv) “Mittel, Mittelpunkt oder Vermittelndes” und das lateinische Wort “medius” (Adjektiv) heißt soviel wie “mitten, in der Mitte, dazwischenliegend, unparteiisch, neutral, wahrlich”. Hieraus lässt sich auch die Bedeutung oder besser Aufgabe eines Mediums ablesen. Er oder sie ist sozusagen in dieser Funktion ein Übermittler, Vermittler oder fungiert als Brücke: zwischen der beschriebenen feinstofflichen Wahrnehmungswelt und der für uns Menschen wahrnehmbaren grobstofflichen Realität. Das Medium stellt sich bzw. seine/ ihre Sinneskanäle zur Verfügung, um spirituelle Informationen (z.B. in Form von Botschaften, Visionen oder Energien) zu übermitteln. Somit wäre die Bezeichnung Spirituelles Medium noch korrekter.

Medialität

ist eine Form von sehr feiner (feinstofflicher) Sinneswahrnehmung und bezeichnet in diesem Sinne die (mediale) Fähigkeit oder Gabe, bestimmte Eingebungen, Impulse oder Vorahnungen aus den o.g. geistigen Ebenen sensitiv wahrzunehmen, zu empfangen und zu übertragen. In diesem Zusammenhang werden ebenso die Begriffe Para- bzw. Psi-Fähigkeiten (auch als Psi-Phänomen bekannt), paranormale oder übernatürliche Wahrnehmung benutzt.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Channeling und Medialer Beratung?

Channeling

Man bezeichnet die oben beschriebene Form der Übertragung auch als Channeln bzw. Channeling (Kanalisieren) und den Übermittler – also das Medium – als Channel (Kanal). Bei dieser Form der Übertragung sprechen oder agieren in der Regel bestimmte unverkörperte Wesenheiten (z.B. Engel, Geistführer/ Geistwesen, Aufgestiegene Meister etc.) oder die Seelen Verstorbener aus dem Jenseits direkt durch das Medium.
Hierfür werden dann eher Begriffe wie Jenseitsmedium, Channel Medium, Trance Medium, Engelmedium, Akasha Chronik Medium o.ä. verwendet, die begabt sind, solche Jenseitskontakte herzustellen und/ oder Nachrichten aus der Geistigen Welt zu übermitteln.

Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, mit der lebenden verkörperten Seele (im Diesseits), dem Energiefeld (Aura, Chakren etc.) und der Psyche, dem Unterbewusstsein (Gefühle und Gedanken) sowie mit bestimmten Seins- bzw. Persönlichkeitsanteilen (z.B. mit dem Inneren Kind) des Gegenübers Verbindung aufzunehmen. Auch hier können – für die aktuelle Situation des Fragenden – hilfreiche Informationen (z.B. Seelenbotschaften) gechannelt werden. Das fühlt sich dann so an, als wenn die (inkarnierte) Seele oder die entsprechenden Seinsanteile durch das Medium direkt sprechen.
Menschen mit dieser Gabe bezeichnet man als Sensitives Medium, Psychisches Medium (engl. Psychic Medium), Aura Medium oder Seelen Medium (engl. Soul Medium) bzw. Soul to Soul Medium. Sicher gibt es auch noch weitere Namen… .

Mediale Beratung/ Reading

Für diese zweite Form der Übertragung tauchen häufig die Begriffe Mediale Beratung, Mediales Reading, Soul Reading, Mediale Sitzung o.ä. (siehe Exkurs zu weiteren Tätigkeitsbezeichnungen) auf. Und hier kommt auch die Unterscheidung zum Channeling. Wichtig ist nämlich, dass der/ die (mediale) Berater/ In oder Coach in diesem Setting – im Gegensatz zum Medium – nur seine/ihre Wahrnehmung mitteilt, ohne dass bestimmte geistige Wesen oder Seelen durch ihn/ sie direkt sprechen. Das heißt, es wird hierbei nicht gechannelt, sondern der/ die Ratsuchende wird hinsichtlich seiner/ ihrer Frage- bzw. Themenstellung medial sensitiv beraten und/ oder gecoacht.

Alternative Bezeichnungen…

Andere Namensverwendungen, welche in ihrer Funktion ähnlich eines Mediums oder medialen Beraters agieren sind Intuitive/r, Sensitive/r oder Psychic (Reader), Sensitive/r Berater/In, Spirituelle/r Berater/In oder spirituelle/r Lehrer/In, Soul Whisperer, Akasha Reader, Schamane/In, Medizinmann/-frau, Heiler/In, Geistheiler/In, (Hohe-) Priester/In oder Prophet/In, Hellseher/In bzw. Clairvoyant u.v.a.m.
Archetypische Namen sind z.B.: Magier/-in, Seher-/ in, Wissende/-r, Ratgeber/In etc.

Solche Menschen – wie oben beschrieben – verfügen zumeist über stark ausgeprägte mediale oder sensitive Sinne, welche auch Hellsinne genannt werden (wie Hellfühlen, Hellsehen, Hellhören, Hellriechen, Hellschmecken und Hellwissen).

Exkurs zu weiteren Tätigkeitsbezeichnungen:
Werden diese medialen Fähigkeiten professionel (privat oder beruflich) ausgeübt und angewandt, so spricht man in diesem Zusammenhang von dieser Tätigkeit als Mediale Arbeit. Ich möchte hier noch eine Reihe weiterer Begrifflichkeiten nennen, die ich bisher bei anderen Kolleg/Innen gefunden habe:
Mediale Lebensberatung oder Mediales Coaching, Spirituelles Reading, Telepathie ausüben bzw. Gedanken und Seelen Lesen (Soul Reading), Gesichtslesen (Face Reading), Aura Lesen bzw. Lesen des Energiefeldes (Aura Reading), Psychic Reading, Spirit Reading, Spirituelle Beratung oder Spirituelles Coaching, Sensitive (Lebens-)Beratung oder Sensitives Coaching, Mediales Sensitives Reading, Mediale Seelenberatung, Soul Coaching, Morphisches Feld Lesen (MFL), Akasha Chronik Lesung (Akasha Chronic Reading), Spirituelles oder energetisches Heilen, Energie übertragen, Handauflegen, Geistiges Heilen, mediales oder intuitives Malen und Schreiben, Kartenlegen (Tarotkarten und ähnliches), (Seelen-) Rückführung in Vorleben bzw. Reinkarnationstherapie, Remote Viewing (Sachverhalte über einen Ort herausfinden), Profiling (Persönlichkeitserstellung), … u.ä.

Auch hier ist erkennbar, wie viele verschiedene (Tätigkeits-) Bezeichnungen es gibt und vermutlich existieren noch viel mehr als die von mir bereits aufgezählten.

Wichtig zu sagen ist jedoch, dass alle dasselbe Ziel verfolgen (sollten):
Eine aufrichtige Verbindung zur Geistigen Welt oder zum Energiefeld des Gegenübers herzustellen,
daraus Zeichen, Botschaften oder Energien wahrzunehmen
und – möglichst neutral – an den Empfänger durch- bzw. weiterzuleiten.

Zu meiner Medialen Arbeit

Ich habe für mich und meine Tätigkeit den Oberbegriff Intuitive Life Coaching | Soul Medium gewählt, da meine stärksten Kompetenzen meine Auflösungsbegabung sowie meine Intuition, Hochsensitivität und Hochempathie sind. Eine meiner größten Fähigkeiten besteht darin, auf der Ebene der Seele(n) bzw. Psyche sowie im Unterbewusstsein meiner Klienten Informationen, Energien und Lösungsperspektiven wahrzunehmen und weiterzuleiten.

Auch habe ich eine direkte Verbindung zur Geistigen Welt, über die ich ebenfalls wichtige Eingebungen erhalte sowie hilfreiche Botschaften abrufen und bei Bedarf auch channeln kann.

Ich bin also Coach, Beraterin, Medium, Seherin und Schamanin in einem
und genau in dieser Komplexität arbeite ich auch.

Somit würde ich mich hauptsächlich als Mediale sensitive Beraterin, Intuitiver Life und Soul Coach bzw. intuitive Prozessbegleiterin sowie als Psychisches, sensitives Seelen bzw. Soul Medium bezeichnen.

Dich interessiert, wie ich dazu gekommen bin?

Seit knapp 10 Jahren berate ich nun Menschen in den unterschiedlichsten Situationen, Lebenslagen, Krisen, Herausforderungen und zu nahezu allen Fragen des privaten und beruflichen Lebens. Angefangen habe ich im Jahr 2013 als Psychologische mediale Beraterin und (Jenseits- bzw. Channel) Medium in der Spirituellen Lebensberatung am Telefon, per Chat und als E-Mail-Beratung.

Seit dem Jahr 2018 begleite ich meine Klienten in Beratungen, Readings, Coachings, Clearings, Seminaren und Veranstaltungen weiterhin online, aber auch vor Ort (in Leipzig).

Julia Patrizia Goldhahn Intuitive Life Coaching MRI6381 Moritz Richter bearbeitet

Was passiert in einer medialen Sitzung mit mir?

Je nach Setting der Sitzung empfange ich Informationen zu deinem äußeren System (in Bezug zu anderen Lebewesen, Ereignissen oder Dingen). Diese betreffen v.a. Zusammenhänge in deinen Beziehungsgeflechten, wie z.B. Bestimmungen, Beziehungsdynamiken sowie emotionale oder energetische Bindungen, die du mit anderen Menschen mitgebracht hast. Die Eingebungen zeigen sich mir zumeist durch innere Bilder oder Symboliken (über meine Hellsicht) und durch meine Hochempathie sowie telepathische Begabung.

Mit Hilfe meines Einfühlungsvermögens kann ich Informationen zu dir selbst aus deinem inneren System (auch aus deinem Unterbewusstsein) und deinem Energiefeld abrufen. Dabei kann ich Gefühle, Emotionen, Gedanken, unbewusste Glaubenssätze, Muster, Blockaden, Fremdenergien und Anhaftungen wahrnehmen. Ebenso kann ich Lebens- oder Seelenthemen, Persönlichkeitsmerkmale, Charaktereigenschaften, Begabungen und Fähigkeiten sowie Prägungen und Erfahrungen aus deiner Vergangenheit erkennen. Auch Botschaften von deiner Seele kann ich empfangen. All dies zeigt sich mir zumeist über meine Feinfühligkeit (über mein Hellfühlen) sowie durch innere Stimmen, Hinweise und Impulse (über mein Hellhören, Hellsehen und Hellwissen).

Julia Patrizia Goldhahn Intuitive Life Coaching MRI6414 Moritz Richter bearbeitet2

Dieselben Aspekte kann ich auch bei anderen Menschen erfassen, zu denen du eine direkte persönliche Beziehung oder gefühlte seelische Verbindung hast (z.B. Seelenpartner). Ich bin ebenso in der Lage Seelenbotschaften von Anderen an dich weiterzuleiten. Diese Variante ist sehr sinnvoll, wenn du ständig an bestimmte Personen denken musst oder ihnen begegnest bzw. diese nicht loslassen kannst. Hier ist es mir auch möglich, zu erkennen, welche karmischen Verbindungen du zu bestimmten Menschen (oder deren Seelen auch aus früheren Leben) hast. Die Klarheit kann dir dann sehr helfen, die nächsten Schritte zu gehen und nötige Entscheidungen zu treffen.
Zu Tieren bzw. deren Seele kann ich diesen sensitiven, telepathischen Kontakt ebenfalls herstellen.

Wichtiger Hinweis: Ich möchte noch erwähnen, dass ich kein Trance Medium o.ä. bin. Das heißt, du kannst mit mir ganz normal sprechen und deine Fragen stellen. Meine mediale Arbeit ist somit sehr bodenständig und meine Herangehensweise ist dabei eher pragmatisch, analytisch und einfach menschlich. Das bedeutet, ich setze sowohl mein Herz, als auch meinen Verstand ein. Aus meiner Sicht findet sich im Übrigen in dieser Schnittstelle auch die Intuition wieder. Ich finde die Einbeziehung der Ratio sogar wichtig, da wir ja schließlich auch Menschen sind, menschliche Erfahrungen machen und klare Entscheidungen treffen sowie vernünftige Ziele verfolgen sollten. Ich betreibe auch keine Wahrsagerei, wenngleich ich Zukunftstendenzen erkennen kann. Da jeder Mensch einen freien Willen hat, bist auch du für dein Schicksal und die Verwirklichung deiner Träume und Wünsche selbst verantwortlich. Gern unterstütze ich dich aber in deiner Schöpferkraft und -macht. Denn du bist der Gestalter deiner eigenen Realität 😉 . Und ich sehe es als meine Aufgabe, dich zu erinnern und zu ermutigen, dein Leben selbst in die Hand zu nehmen und nach vorn zu gehen… in eine Zukunft, die du dir von ganzem Herzen wünschst.

Wennn du mehr zu meiner Arbeit als Intuitiver Life Coach und meinen Weg dahin erfahren möchtest, so höre dir gern mein Interview dazu an.

Wie kannst du dich optimal vorbereiten?

Du solltest dir vor jeder Sitzung über dein konkretes Anliegen im Klaren sein. Je genauer deine Fragen, desto klarer sind auch die Antworten, die ich für dich erhalte. Sollte dies dir Schwierigkeiten bereiten, reicht auch schon deine Absicht, etwas zu deinen Themen erfahren oder klären zu wollen. Auch benötigt es deine (Herz) Offenheit und Bereitschaft, Neues entdecken zu wollen.

Umso offener und unvoreingenommener du bist, desto tiefer kann ich empfangen.

Was können mögliche Themen sein?

Wie läuft die Sitzung ab?

Du kannst mich alles fragen und mir erzählen, was dich momentan beschäftigt. Im medialen Sitting erhälst du dann Antworten, Rat und Lösungsmöglichkeiten zu deinem Anliegen. Ebenso können wir schauen, was dein wichtigstes (Seelen-) Thema sowie dein nächster Schritt zu deinem Ziel bzw. gewünschten Zustand sind.

Da ich sehr intuitiv arbeite, spüre bzw. empfange ich im Reading recht schnell, was sich gerade aus deinem Energiefeld oder System zeigen möchte und welches Thema tiefer bearbeitet werden will. Daher können im Laufe einer medialen Sitzung – jedoch nur in Übereinstimmung mit dir – weitere Angebote von mir einfließen: z.B. Systemisch Lösungsorientiertes Coaching, Bewusstseinscoaching, Innere Prozessarbeit | Blockadenlösung, Intuitionstraining. In der Regel vereinbaren wir aber dazu einen gesonderten neuen Termin, da hierfür auch andere Preise gelten.

Je nachdem, was ich wahrnehme, gebe ich Informationen, Bilder, Symboliken oder empfangene Sätze direkt durch oder ich filtere sie noch einmal mit meinen eigenen Interpretationen und Worten, so dass du auch etwas damit anfangen kannst. Bei Unklarheiten kannst du auch immer wieder nachfragen oder auch eigene Eingebungen einwerfen.

Sinnvoll und hilfreich ist es, wenn du dir während der Sitzung Notizen machst. Es gibt auch die Möglichkeit, das Reading als Audio (bei vor Ort Sitzungen) oder Video (bei Online Sitzungen) aufzunehmen. Dann kannst du alles später noch einmal tiefer verstehen, auf Stimmigkeit und Resonanz prüfen sowie im Herzen nachwirken lassen.

In jeder medialen Session erhälst du zusätzlich für deine Situation hilfreiche Botschaften, Impulse und Energien, die dich bestärken, den für dich richtigen Weg (deiner Seele) zu gehen. Hierfür verwende ich auch gern meine Karten-Decks.

Was passiert am Ende der Session?

Zum Schluss gebe ich dir noch Tipps für deine nächsten Schritte. Dazu empfehle ich dir in der Regel:

  • Artikel und Anleitungen aus meinem Blog
  • Meditationen und/ oder Rituale (auch aus meinen Shop)
  • zu deinem Thema passende Literatur o.ä.
  • zusätzliche Angebote von mir zur weiteren Bearbeitung deiner Thematik und/ oder
  • alternative Methoden und Vorgehensweisen mit anderen Experten, welche auf dein Thema spezialisierter ausgerichtet sind.

Willst du tiefer in deine Mitmenschen, aber vor allem in dich SELBST und dein (Seelen-) Leben schauen?

Ich gebe dir tiefgründige Antworten, Klarheit und neue Perspektiven sowie kraftvolle Inspirationen und Impulse für deine aktuellen Herausforderungen.

Die mediale Sitzung kann online am Telefon, per FaceTime/ Skype/ Zoom oder vor Ort in Leipzig stattfinden – du wählst!

Schriftliche Beratung auf Nozizblock

Schriftliche mediale Readings und Analysen per E-Mail biete ich auch an: MEHR ERFAHREN

Was sind Erfahrungen von Klienten?

“Sie schaut in Wahrhaftigkeit auf Seelenebene tief hinein und hellfühlt bis in die Feinheiten. Eine alte weise Seele. Ihre Beratungen sind von diesem Spirit, dieser Wahrhaftigkeit, Weisheit und bedingungslosen Liebe getragen. Danke!” Diana de R.-R.

“Das war ein sehr gutes Gespräch, du hast alles genauestens erkannt.
Deine Gabe ist außergewöhnlich. Ich verstehe jetzt einiges besser. Und du bist eine superliebe Beraterin.” Anima

“Sowohl im Coaching, als auch im Übertragen der Botschaften, hast du mich positiv überrascht.
Du wusstest Dinge, die du persönlich nicht wissen konntest und hast mir in vielen Dingen die Augen geöffnet und einen Anstoß gegeben, zu hinterfragen. Auch wenn ich erstmals skeptisch war, hat sich in meinem Unterbewusstsein Einiges getan und später auch im ´normalen Leben´ verändert.
Ich danke dir für deine Unterstützung und deine herzliche Art, mir die Richtung zu zeigen.” Theresa

“Liebe Julia! Vielen Dank für die tolle inspirierende Sitzung! Es wirkt auf jeden Fall noch sehr stark nach und bestätigt mich immer mehr darin, meinem inneren Ruf zu folgen, ihm zu vertrauen und meinen Weg zu gehen, ohne jede Angst. Dafür vielen Dank! Ich freue mich schon sehr darauf, mir unser Gespräch noch einmal anzuhören. Ich denke die Audio-Aufnahme hat noch mal einen besonderen Mehrwert und einen nachhaltigen Effekt.
[Anm. nach dem Anhören: Sehr, sehr wertvoll !!! 🙏🙏🙏]” J. K.

“Deine Stimme hat mich getragen, so dass ich mich dir öffnen und vertrauen konnte. Normalerweise habe ich Schwierigkeiten, mich einem Coach zu öffnen. DU hast mich getragen und damit meine Angst-Kontrolle geknackt. Von Anfang an hast du dich auf mich eingeschwungen. Du bist wirklich toll und deine Fähigkeiten sind genial! Es ist echt bemerkenswert, wie sich meine Energie in dem gesamten Gespräch gewandelt hat. Danke für die Heilung!” Sandra

Hier findest du weitere Rezensionen von anderen Klienten.

Du möchtest lieber selbst die Antworten auf deine Fragen erhalten?

… und eigenständig eine Verbindung zu deinem inneren Wissen herstellen? Dann nutze hierfür gern meine gechannelte Meditation:

Du bist selbst Medium, Coach, Berater oder willst es gern werden?

Du möchtest deine – vielleicht erst neu entdeckten – spirituellen, medialen, sensitiven Fähigkeiten in deiner Arbeit mit Klienten erfolgreich (aus-) üben, anwenden oder optimal nutzen und verstärken? Dann könnte dieses Tutorial-Skript genau richtig für dich sein:

Bild von Philippsaal auf

Anleitung zur
Verbindung mit der
Geistigen Welt:
Lerne deine Medialität
richtig anzuwenden
in der Arbeit
als Berater, Coach
oder Medium

MEHR ERFAHREN!

Keiner geht deinen Weg, wenn du ihn nicht gehst. Mein Ziel ist deine Freiheit und Selbstmeisterung!